close

Jetzt ganz neu – Das Motel One Membership Programm


Be Smart. Be One. Mit diesem Slogan startet jetzt das Motel One Membership Programm. Und obwohl es sich bei Motel One ja eigentlich um eine Low-Budget Kette handelt, überzeugt sie zumindest durch das Aussehen der Hotels hier in Berlin.

Das Motel One Membership Programm

Das Motel One wird in diesm Jahr volljährig. 18 Jahre ist die Gründung mittlerweile her, die übrigens vom damaligen Accor Manager durchgeführt wurde. Heute hat Motel One 61 Hotels in acht Ländern, hauptsächlich aber in Deutschland. Rund 16.000 Zimmer hat die Kette zu bieten. Das größte Hotel hat übrigens im Dezember hier am Alexanderplatz in Berlin aufgemacht.

Und jetzt gibt es für die treuen Gäste noch das Motel One Membership Programm. Punkte sammeln kann man hier allerdings nicht, den einen oder anderen Vorteil gibt es trotzdem. Insgesamt ist das Programm noch ziemlich simpel gehalten, hoffen wir also auf Erweiterungen in der Zukunft.

Motel One Membership Programm

Im Endeffekt kannst du dich ganz einfach für das Programm registrieren und wirst dafür direkt mit einem gratis Frühstück beschenkt. Das allein sollte die Minute, die man dafür benötigt, eigentlich schon wert sein.

Ein wiederkehrender Bonus ist die Flasche Wasser gratis, bei jedem Besuch. Außerdem gibt es immer ein kostenloses late Check-out an Sonntagen. Und sobald du für das Programm angemeldet bist, werden deine Daten gespeichert und deine Buchung erleichtert. Hier übrigens mal ein kleiner Eindruck zum neuen Motel One am Alexanderplatz:

Fazit

Berauschend ist vermutlich etwas anderes. Allerdings ist die Motel One Kette mit 60 Häusern ja auch nicht übermäßig groß. Für wiederkehrende Besucher lohnt es sich eine Anmeldung aber vermutlich schon wegen der Verkürzung des Buchungsaufwands.

Das Wasser und der sonntägliche Check-out sind zwar nett, aber viel mehr auch nicht. Trotzdem habe ich ein aufmerksames Auge auf die Kette gerichtet, da man in Berlin beispielsweise kaum 500 Meter gehen kann, ohne auf ein Motel One Hotel zu treffen. Und vom Aussehen her, überzeugen sie tatsächlich alle.

Ab jetzt keine Info mehr verpassen: Hol dir den Umsonst in den Urlaub Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer wieder aktuelle Tipps rund ums Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Der Upgrade Guru Newsletter bringt dir jede Woche interessante Tipps wie du beim Meilen sammeln den Turbo einschaltest und bald umsonst in den Urlaub kommst.

So verpasst du es beim nächsten Mal wieder nicht, wenn es heißt: „ Jetzt ganz neu – Das Motel One Membership Programm “.

Der Autor Tibor

Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor
Kategorien: Hotel
Schlagwörter: BonusMotel OneProgramm

Kommentar schreiben