Nur noch kurz – Abo Deals unter 10€ ab 0,84 Cent pro Punkt!

Abo Deals

Momentan gibt es noch eine richtig coole Aktions beim Leserservice. Denn du bekommst für jeden Titel unter 10 Euro eine erhöhte Gutschrift. Und so kommen ziemlich schnell einige richtig attraktive Angebote zusammen!

Jede Menge günstige Abo Deals für unter 10 Euro

Die Aktion läuft noch bis zum 28. April. Insgesamt gibt es 25 Zeitschriften, für einen Preis von 7,60 Euro bis 10,70 Euro. Und jede davon gibt dir 860 Payback Punkte, was im besten Fall nur 0,84 Cent pro Punkt sind und damit absolut super!

Hier eine Übersicht einiger der Abos.

  • Ratgeber Frau und Familie: 3 Monate für 7,61€ gibt 860 Punkte = 0,84 Cent pro Punkt
  • Geliebte Katze: 3 Monate für 7,61€ gibt 860 Punkte = 0,84 Cent pro Punkt
  • Partner Hund: 3 Monate für 7,61€ gibt 860 Punkte = 0,84 Cent pro Punkt
  • Donna: 3 Monate für 7,61€ gibt 860 Punkte = 0,84 Cent pro Punkt
  • Garten Flora: 3 Monate für 8€ gibt 860 Punkte = 0,93 Cent pro Punkt
  • Tv Movie: 3 Monate für 9,32€ gibt 860 Punkte = 1,08 Cent pro Punkt

Ab jetzt keine Info mehr verpassen:
Hol dir den „Umsonst in den Urlaub“ Newsletter

Mit einem kostenlosen „Umsonst in den Urlaub“ Newsletter Abonnement sicherst du dir immer wieder aktuelle Tipps rund ums Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Der „Umsonst in den Urlaub“ Newsletter bringt dir jede Woche interessante Tipps wie du beim Meilen sammeln den Turbo einschaltest und bald umsonst in den Urlaub kommst.

Damit du beim nächsten Mal nicht verpasst wenn es heißt: Super günstig! Jede Menge Abo Deals ab 0,84 Cent pro Punkt!

Vorheriger ArtikelHotel – Airline Fusion: Öfter schlafen im Hotel = mehr Meilen
Nächster ArtikelCool! Sofort den Booking.com Genius Status kostenlos erhalten
Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here